European Originals

Lieb Vaterland magst ruhig sein

1964 boomt die illegale, organisierte Fluchthilfe aus der DDR nach Westdeutschland. Der Kleinkriminelle Bruno aus Ost-Berlin bekommt den Auftrag, den Drahtzieher der Organisation namens Fanzelau zu entführen. Als Bruno jedoch stattdessen Kontakt zu den westlichen Behörden sucht, wird er zum Doppelagenten und gerät zwischen die Fronten der beiden Länder. Eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Johannes Mario Simmel.

Clips

Lorem Ipsum

Vier Frauen, die in Bletchley Park Militärcodes der Nazis knackten…

Lorem Ipsum

Vier Frauen, die in Bletchley Park Militärcodes der Nazis knackten…

Lorem Ipsum

Vier Frauen, die in Bletchley Park Militärcodes der Nazis knackten…